verstanden
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Website navigieren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. [mehr erfahren]
> home > Therapiemöglichkeiten > Zahnersatz

Zahnersatz

Zahnersatz

Der Begriff Zahnersatz, oder auch Prothetik genannt, wird in herausnehmbaren und festsitzenden Ersatz unterteilt:
 
Die für Sie in Frage kommenden Versorgungen erläutern wir Ihnen gern an Hand von Modellen und Dias von eigenen Arbeiten. Ebenso werden Sie beraten über die vielfältigen ästhetischen Möglichkeiten auf Grund der Materialauswahl (Goldlegierung, Keramik, Zirkon) und der gewählten Konstruktion. Hier werden Sie von Herrn Arras und Herrn Zimmermann, beide Zahntechnikermeister, in der Beratung und Planung unterstützt.

Zahntechnisches Meisterlabor A-Z Dental

Der festsitzende Zahnersatz umfasst das Gebiet der Inlays, Kronen und Teilkronen, wobei diese Einteilung sich nach der Größe des Defektes am Zahn richtet. Bei Brücken wird mit Hilfe meist zweier Kronen eine Zahnlücke geschlossen.
 
Bis vor wenigen Jahren war die Metallkeramik (Gold-untergerüst, in Zahnfarbe keramisch verblendet) der "Golden Standard" in der Kronen- und Brückentechnik. Nunmehr ist die Farbe des "Goldes" weiß! Hochfeste Keramiken aus Zirkonium ersetzen das bisher bekannte Goldgerüst. Diese innovative Cercon Technologie ist erfolgreich in unsere Praxis integriert und ermöglicht sehr ästhetische und hoch biokompatible Lösungen für Ihre Zähne.

Zum herausnehmbaren Zahnersatz zählen totale und partielle Prothesen, je nachdem, ob alle oder nur ein Teil der Zähne fehlen und diese somit ersetzt werden müssen. Bei dem partiellen Zahnersatz gibt es in Kombination mit festsitzendem Zahnersatz vielfältigste Gestaltungsmöglichkeiten, wenn über Implantate, Teleskope, Geschiebe oder andere Verankerungselemente der partielle Ersatz mit den Restzähnen verbunden werden soll.
 
Damit wir für Sie eine ästhetisch anspruchsvolle, hochwertige und langlebige Arbeit erstellen können, werden bei der prothetischen Behandlung unter anderem spezielle Lupenbrillen eingesetzt. Zusammen mit weiteren qualitätssichernden Maßnahmen und dem Einsatz ausschließlich hochwertiger Materialien liegt so unsere Gewährleistung weit über der gesetzlichen Garantie. Entsprechend unserer Garantiebedingungen können Sie eine Garantie von 6 Jahren für Zahnersatz mit uns vereinbaren. Dies setzt natürlich auch Ihre Mitarbeit voraus, wie zum Beispiel halbjährliche Kontrollen, Teilnahme an unserem Hygiene- und Prophylaxeprogramm und eine gute Mundhygiene.

 

Aktueller Notdienst

Den aktuellen zahnärztlichen Notdienst für den Erftkreis können Sie unter folgender Rufnummer abfragen:
01805 -98 67 00